Fachkräfte

Für ein bestimmtes Gebiet gut ausgebildete Menschen nennt man Fachkräfte. Sie haben die fachliche Ausbildung sowie die fachlichen Kenntnisse und Erfahrungen und auch Kenntnisse der einschlägigen Normen ihres Arbeitsfeldes. Daher können sie die Aufgaben, die ihnen übertragen werden, fachlich beurteilen und auch Risiken erkennen. Gerade in der IT fehlen viele Fachkräfte, man spricht dann auch von Fachkräftemangel.