GOTEQ: Dein Mitarbeiter-PC-Programm

Begeistere Deine Mitarbeiter!

Nutze das staatlich geförderte Mitarbeiter-PC-Programm von GOTEQ, um deinen Mitarbeitern* und deren Familien einen einfachen Zugang zu modernster Technik zu ermöglichen.

Was ist das Mitarbeiter-PC-Programm von GOTEQ?

Was ist GOTEQ?

GOTEQ steht für die Begeisterung von Golem und Computec Media für IT, Technik und Gaming in höchster Qualität. Mit unserem Mitarbeiter-PC-Programm transportieren wir diese Leidenschaft und Expertise zum Nutzen deiner Mitarbeiter. Raus aus der digitalen Welt rein in die Wohnzimmer der Nation. Alle Produkte und Angebote sind kuratiert, geprüft und wurden von Technikfans für Tech-Liebhaber ausgewählt.

Factsheet für Mitarbeiter herunterladen

Warum GOTEQ?

Mit GOTEQ können technische Geräte wie PCs und Telekommunikationsgeräte bezogen und von Mitarbeitern deines Unternehmens zu 100% privat genutzt werden. Dabei entsteht kein geldwerter Vorteil und Ersparnisse von bis zu 30%. Zusätzlich partizipieren deine Mitarbeiter von einem attraktiven Versicherungsschutz der Geräte. Die Anzahl der an die Mitarbeiter überlassenen Geräte ist nicht gesetzlich beschränkt. So werden auch Familien und insbesondere Kinder der Mitarbeiter mit einbezogen.

Factsheet für Arbeitgeber herunterladen

Staatlich gefördert?

Im Rahmen der Initiative D21 ist im Jahr 2006 das Mitarbeiter-PC-Programm (MPP) entstanden und wird von der Bundesregierung seitdem gefördert. Für Mitarbeiter ist es so möglich betriebliche PCs und Telekommunikationsgeräte, steuerfrei zu beziehen und diese uneingeschränkt privat zu nutzen. Damit möchte die Bundesregierung die Digitalisierung vorantreiben und in privaten Haushalten Update-Impulse setzen, um den Technologiefortschritt zu etablieren.

Weitere Informationen zur D21-Initiative

Vorteile für deine Mitarbeiter mit dem GOTEQ Mitarbeiter-PC-Programm

Vorteilsrechner gleich ausprobieren

Testing the News Web Component

Einfach, transparent und digital

Wie läuft das GOTEQ Mitarbeiter-PC-Programm ab? 

Gemeinsam mit dir definieren wir 2 Aktionszeiträume pro Jahr, in denen deine Mitarbeiter von
dir vorab definierte und selektierte Geräte bis zu einem von dir festgelegten insgesamten
Maximalwert pro Mitarbeiter bestellen können. Der Aktionszeitraum sollte nicht länger als 2-3
Wochen für Mitarbeiter geöffnet sein, um den besonderen Event-Charakter hervorzuheben und
Ihren Einsatz optimal zu bündeln (z.B. in der Lohnbuchhaltung).

Wie läuft der Prozess nach der Bestellung ab?

Eine Liste aller bestellten Geräte inkl. Konditionen wird nach deiner Freigabe direkt an unseren
Leasingpartner DLL übermittelt. Auf Basis dieser Liste übersendet dir DLL den Leasingvertrag.
Nachdem der Leasingvertrag geschlossen wurde, werden die Geräte von GOTEQ direkt an den
Mitarbeiter versandt. Am Ende der Laufzeit kauft GOTEQ die Geräte von DLL und bietet diese deinen Mitarbeitern zur privaten Übernahme an oder koordiniert die Rückgabe der Geräte.
 

Welcher Aufwand ist für die Personalabteilung damit verbunden?

Im Vorfeld wird ein Leasingrahmenvertrag mit unserem Leasingpartner DLL abgeschlossen. In der
Lohn- und Gehaltsabrechnung wird zudem einmalig eine Lohnart für die Gehaltsumwandlung
angelegt. Diese kann danach für alle Mitarbeiter, die am MPP teilnehmen, als Merkmal für die
Lohnabrechnung genutzt werden.

Prozess für teilnehmende Mitarbeiter:

• Der Arbeitgeber hat sich für GOTEQ und das Mitarbeiter-PC-Programm entschieden.
• Der Shop wird im CI des Unternehmens mit über 1.000 aktuellen Top-Produkten eingerichtet.
• Arbeitgeber verschickt einen Link und die Zugangsdaten zum Shop an die Mitarbeiter.
• Im Shop wählt der Mitarbeiter sein Wunschgerät und reicht diese Bestellung innerhalb des
Aktionszeitraums zur Freigabe ein.
• Nachdem der Mitarbeiter die Nutzungsvereinbarung unterzeichnet hat, wird die Bestellung durch HR freigegeben.
• Das Unternehmen schließt am Ende des Aktionszeitraums einen Leasingvertrag mit der
Leasinggesellschaft über alle innerhalb des Aktionszeitraums bestellten Geräte ab.
• Nachdem der Leasingvertrag unterzeichnet wurde, werden die Geräte an Mitarbeiter verschickt.
• Nach Erhalt muss der Mitarbeiter den einwandfreien Zustand der Geräte bestätigen.

GOTEQ klingt genau richtig für deine Firma? Wir helfen dir weiter:

Oder per E-Mail an: kontakt@goteq.de

*Gender-Hinweis:
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern auf dieser Website die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.