Veränderungen führen und verwalten / Changemanagement (E-Learning Kurs auf Englisch)

8,40 EUR exkl. MwSt./USt
Regulärer Preis
9,99 EUR inkl. MwSt./USt.
Angebotspreis
9,99 EUR inkl. MwSt./USt.
Regulärer Preis
Ausverkauft
Stückpreis
per 

Der Kurs wird komplett auf Englisch angeboten. Weitere Infos zum Anbieter findest du unter "Durchgeführt von". 

WICHTIG: mit Kursstart erlischt das Widerrufsrecht.  

Kursdetails Deutsch:

Veränderungen sind ein unvermeidlicher Teil des Organisationslebens.
Und wenn Sie eine Führungsrolle innehaben, werden Sie bald aufgefordert werden, diese Veränderungen mitzugestalten.

Aber oft haben wir Angst vor Veränderungen. Das führt zu Widerstand.
Das Management und die Leitung von Veränderungen ist also eine anspruchsvolle Aufgabe. Sie wird Sie aus Ihrer Komfortzone herausführen und über Ihr bestehendes Management- und Überwachungsinstrumentarium hinausgehen.

Aber der Wandel ist vorhersehbar
Sie können vorhersehen, wie die Menschen reagieren werden und was Sie tun müssen, um sie positiv zu beeinflussen. Sie können planen, sich vorbereiten und mit dem Widerstand umgehen, der mit Sicherheit kommen wird.

Dazu brauchen Sie praktische Werkzeuge und Modelle
Und die erhalten Sie in diesem Kurs.

Darüber hinaus werden Sie lernen:

  • wie die Notwendigkeit von Veränderungen entsteht,
  • wie man sie kommuniziert und
  • wie man Menschen durch den Wandel führt.

Hier sind die wichtigsten Themen, die Sie behandeln werden:

  • Der Zyklus der Veränderung
  • Hindernisse für Veränderungen
  • Der erste Grund, warum sich Menschen dem Wandel widersetzen
  • Werkzeuge für Veränderungsleiter
  • Stakeholder-Analyse
  • Wie Menschen auf Veränderungen reagieren: die Veränderungskurve
  • Die Auswirkungen von Veränderungen auf die betriebliche Leistung: die Satir-Kurve
  • Die drei Phasen eines Veränderungsprogramms: das Lewin-Modell
  • Das Zwiebelmodell des Widerstands gegen Veränderungen
  • Wie man Widerstrebende für sich gewinnt

Laufendes Projekt: Fallstudie zum Veränderungsmanagement


Während des gesamten Kurses werden Sie kurze Übungen durchführen, in denen Sie die behandelten Fähigkeiten anwenden. Sie basieren auf einem echten organisatorischen Veränderungsprojekt. Andere Studenten und Ihr Tutor werden Sie unterstützen, Ihre Erfolge bestätigen und Ihnen bei Ihren Fragen helfen.

Vorherige Erfahrung


Die einzige Vorerfahrung, die Sie brauchen, ist das Arbeitsleben. Wenn Sie jedoch über Management- oder Projektmanagementerfahrung verfügen, wird es Ihnen noch leichter fallen!

Ihr Tutor
Ihr Tutor ist Dr. Mike Clayton. Als leitender Projekt-, Programm- und Change-Manager bei der internationalen Beratungsfirma Deloitte leitete er große und komplexe Veränderungsprojekte für seine Kunden.

Jetzt wendet er als Trainer und Moderator an, was er gelernt hat, und gibt es an andere weiter. In diesen Kurs sind 15 Jahre Erfahrung darin eingeflossen, welche Werkzeuge die Teilnehmer am hilfreichsten finden, und 25 Jahre Erfahrung in der Wirtschaft, im Management großer und kleiner Veränderungen.

Kursdetails Englisch:

Change is an inevitable part of organizational life

And if you have any leadership role, you'll soon be called upon to help lead it.

But, we often fear change. This leads to resistance.
So, managing and leading change is a challenging role. It will take you outside of your comfort zone and beyond your existing management and supervision tool-set.

But change is predictable
You can anticipate how people will respond, and what you need to do to engage them positively. You can plan, prepare, and handle the resistance that will certainly come.

To do that, you need practical tools and models

And this course will give you them.

More than that, you'll learn:

  • how the need for change arises,
  • how to communicate it, and
  • the way to lead people through it.

Here are the main topics you'll cover:

  • The Cycle of Change
  • Barriers to Change
  • The first reason why people resist change
  • Tools for change leaders
  • Stakeholder analysis
  • How people respond to change: the change curve
  • The impact of change on operational performance: the Satir Curve
  • The three phases of a change program: the Lewin Model
  • The Onion Model of resistance to change
  • How to win over resisters

Ongoing Project: Change Management Case Study

Throughout the course, you will have short exercises to do, that use the skills we'll cover. They are based on a real organizational change project. Other students and your tutor will support you, endorse your successes, and help you with your questions.

Prior Experience
The only prior experience you need is working life. But, if you have management or project management experience, you'll find it even easier!

Your Tutor
Your tutor is Dr. Mike Clayton. As a senior project, program and change manager at international consulting firm, Deloitte, Mike led large and complex change projects for his clients.

Now, as a trainer and facilitator, he has been applying what he learned and teaching it to others. This course represents 15 years' experience of what tools students find most helpful, and 25 years experience in business, managing change, large and small.

Der Kurs wird komplett auf Englisch angeboten. Weitere Infos zum Anbieter findest du unter "Durchgeführt von". 

WICHTIG: mit Kursstart erlischt das Widerrufsrecht.  

Kursdetails Deutsch:

Veränderungen sind ein unvermeidlicher Teil des Organisationslebens.
Und wenn Sie eine Führungsrolle innehaben, werden Sie bald aufgefordert werden, diese Veränderungen mitzugestalten.

Aber oft haben wir Angst vor Veränderungen. Das führt zu Widerstand.
Das Management und die Leitung von Veränderungen ist also eine anspruchsvolle Aufgabe. Sie wird Sie aus Ihrer Komfortzone herausführen und über Ihr bestehendes Management- und Überwachungsinstrumentarium hinausgehen.

Aber der Wandel ist vorhersehbar
Sie können vorhersehen, wie die Menschen reagieren werden und was Sie tun müssen, um sie positiv zu beeinflussen. Sie können planen, sich vorbereiten und mit dem Widerstand umgehen, der mit Sicherheit kommen wird.

Dazu brauchen Sie praktische Werkzeuge und Modelle
Und die erhalten Sie in diesem Kurs.

Darüber hinaus werden Sie lernen:

  • wie die Notwendigkeit von Veränderungen entsteht,
  • wie man sie kommuniziert und
  • wie man Menschen durch den Wandel führt.

Hier sind die wichtigsten Themen, die Sie behandeln werden:

  • Der Zyklus der Veränderung
  • Hindernisse für Veränderungen
  • Der erste Grund, warum sich Menschen dem Wandel widersetzen
  • Werkzeuge für Veränderungsleiter
  • Stakeholder-Analyse
  • Wie Menschen auf Veränderungen reagieren: die Veränderungskurve
  • Die Auswirkungen von Veränderungen auf die betriebliche Leistung: die Satir-Kurve
  • Die drei Phasen eines Veränderungsprogramms: das Lewin-Modell
  • Das Zwiebelmodell des Widerstands gegen Veränderungen
  • Wie man Widerstrebende für sich gewinnt

Laufendes Projekt: Fallstudie zum Veränderungsmanagement


Während des gesamten Kurses werden Sie kurze Übungen durchführen, in denen Sie die behandelten Fähigkeiten anwenden. Sie basieren auf einem echten organisatorischen Veränderungsprojekt. Andere Studenten und Ihr Tutor werden Sie unterstützen, Ihre Erfolge bestätigen und Ihnen bei Ihren Fragen helfen.

Vorherige Erfahrung


Die einzige Vorerfahrung, die Sie brauchen, ist das Arbeitsleben. Wenn Sie jedoch über Management- oder Projektmanagementerfahrung verfügen, wird es Ihnen noch leichter fallen!

Ihr Tutor
Ihr Tutor ist Dr. Mike Clayton. Als leitender Projekt-, Programm- und Change-Manager bei der internationalen Beratungsfirma Deloitte leitete er große und komplexe Veränderungsprojekte für seine Kunden.

Jetzt wendet er als Trainer und Moderator an, was er gelernt hat, und gibt es an andere weiter. In diesen Kurs sind 15 Jahre Erfahrung darin eingeflossen, welche Werkzeuge die Teilnehmer am hilfreichsten finden, und 25 Jahre Erfahrung in der Wirtschaft, im Management großer und kleiner Veränderungen.

Kursdetails Englisch:

Change is an inevitable part of organizational life

And if you have any leadership role, you'll soon be called upon to help lead it.

But, we often fear change. This leads to resistance.
So, managing and leading change is a challenging role. It will take you outside of your comfort zone and beyond your existing management and supervision tool-set.

But change is predictable
You can anticipate how people will respond, and what you need to do to engage them positively. You can plan, prepare, and handle the resistance that will certainly come.

To do that, you need practical tools and models

And this course will give you them.

More than that, you'll learn:

  • how the need for change arises,
  • how to communicate it, and
  • the way to lead people through it.

Here are the main topics you'll cover:

  • The Cycle of Change
  • Barriers to Change
  • The first reason why people resist change
  • Tools for change leaders
  • Stakeholder analysis
  • How people respond to change: the change curve
  • The impact of change on operational performance: the Satir Curve
  • The three phases of a change program: the Lewin Model
  • The Onion Model of resistance to change
  • How to win over resisters

Ongoing Project: Change Management Case Study

Throughout the course, you will have short exercises to do, that use the skills we'll cover. They are based on a real organizational change project. Other students and your tutor will support you, endorse your successes, and help you with your questions.

Prior Experience
The only prior experience you need is working life. But, if you have management or project management experience, you'll find it even easier!

Your Tutor
Your tutor is Dr. Mike Clayton. As a senior project, program and change manager at international consulting firm, Deloitte, Mike led large and complex change projects for his clients.

Now, as a trainer and facilitator, he has been applying what he learned and teaching it to others. This course represents 15 years' experience of what tools students find most helpful, and 25 years experience in business, managing change, large and small.

Für alle fachlichen Workshops und virtuellen Live-Kurse gilt:

Nach Erwerb eines Workshop Platzes ("Ticket") werden den Teilnehmenden ca. eine Woche vor Workshop-Beginn die Logindaten zum virtuellen Schulungsraum sowie Schulungsmaterialien per Mail zur Verfügung gestellt.


Der Workshop wird in deutscher Sprache durchgeführt. Die Teilnehmenden benötigen eigene PCs mit dem Betriebssystem ihrer Wahl und Internet-Anschluss zum Zugriff auf die Schulungsumgebung.

Sollte der Workshop aufgrund von Krankheit, höherer Gewalt oder zu wenig Anmeldungen nicht durchgeführt werden können, informieren wir die Teilnehmenden schnellstmöglich. Der Ticketpreis wird in dem Fall erstattet.

Für alle Coachings und auf persönliche Kompetenzen ausgelegten Trainings gilt:

Nach Buchung eines Coachings wird der Sitzungstermin mit Ihrem Coach individuell ausgemacht. Wir treten mit Ihnen in Kontakt, um Ihre Wunschtermine zu erfragen und diese mit dem gebuchten Coach zu organisieren.

Die Sitzung kann in deutscher oder in englischer Sprache durchgeführt werden. Technische Voraussetzungen sind ein Live-Video-Stream in Bild und Ton fähiges Endgerät, ein Mikrofon und falls gewünscht eine Webcam. Wir empfehlen, während einer Sitzung eine stabile Internetverbindung oder ein WLAN zu nutzen.

Sollten Sie an der Sitzung nicht teilnehmen können, können Sie die Sitzung kostenlos auf einen Ausweichtermin verschieben.


Für alle E-Learning Kurse unseres Partners Shop Hackers gilt:

Achtung: alle E-Learning Kurse von Shop Hacker sind englischsprachig und vorgefertigt. Weitere Infos findest du in der jeweiligen Produktbeschreibung. Bitte prüfe nach deinem Einkauf dein Postfach (evtl. Spam) und registriere dich für deinen E-Learning Kurs. Solltest du einen weiteren Kurs bei uns einkaufen, wird dir dieser in deinem Academy Hacker Konto hinterlegt. WICHTIG: mit Kursstart erlischt das Widerrufsrecht. 

Du hast eine Frage oder wünschst ein individuelles Angebot für deine Firma? Dann kontaktiere uns gerne:

Shop Hacker, E-Learning Anbieter, Los Angeles

Wer steckt dahinter?

Shop Hacker ist unser internationaler Partner für E-Learning Kurse rund um IT-Themen. Da Shop Hacker aus den USA stammt, sind die Kurse ausschließlich in englischer Sprache verfügbar. 

"Academy Hacker" ist das Lernmanagementsystem (LMS) von Shop Hacker. Alle von dir erworbenen E-Learning Kurse von Shop Hacker sind, nach einmaligem Login, auf "Academy Hacker" zugänglich.

 

WICHTIG:

Nachdem du einen E-Learning Kurs von Shop Hacker gebucht hast, erhältst du eine E-Mail, mit der Bitte dich erstmalig bei Academy Hacker einzuloggen. Direkt im Anschluss kannst du dann auch schon loslegen – ganz flexibel, von den Endgeräten deiner Wahl.

Solltest du einen weiteren Kurs bei uns einkaufen, wird dir dieser in deinem Academy Hacker Konto hinterlegt. Bitte prüfe nach deinem Einkauf dein Postfach (evtl. Spam) und registriere dich für deinen E-Learning Kurs.