Netzwerkanalyse mit Wireshark: virtueller Drei-Tage-Workshop

Eckdaten

Zielgruppe: Netzwerkadministrator*innen, Entwickler*innen, System- und Netzwerkingenieur*innen, IT-Sicherheitsexpert*innen | Dauer 3 Tage | 9:00–17:00 Uhr | Trainer: New Elements GmbH | Online-Seminar | Teilnehmerzahl: 6-12

Seminarbeschreibung

In dieser 3-tägigen Schulung "Netzwerkanalyse mit Wireshark" liegt der Fokus darauf, ein umfassendes Verständnis von Wireshark zu vermitteln. Dies ermöglicht es, Netzwerkprotokolle zu analysieren, Netzwerkprobleme zu diagnostizieren und Sicherheitsrisiken zu erkennen. 
 
Der Kurs behandelt die Installation und Konfiguration von Wireshark, vermittelt Informationen zur Netzwerkarchitektur und verschiedenen Referenzmodellen. Die Schulung zeigt, wie Wireshark zur Erfassung und Analyse von Netzwerkverkehr genutzt wird und wie Filter verwendet werden können, um spezifische Daten zu identifizieren. 
 
Hierbei wird gelernt wie verschiedene Analysemethoden genutzt werden, um Netzwerk- und Anwendungsprobleme zu diagnostizieren. Dabei werden Protokolle wie IP, ICMP, ARP, UDP, TCP, HTTPS, VOIP und QUIC untersucht. Die Schulung beinhaltet auch die Verwendung ergänzender Tools wie Kali Linux. Am Ende des Workshops wurde gelernt, komplexe Netzwerkprobleme zu erkennen und zu beheben, um eine optimale und sichere Netzwerkleistung sicherzustellen. 

Nach Abschluss des Kurses wird eine Teilnahmebescheinigung ausgegeben. Diese steht sowohl im PDF-Format als auch digital als Open Badge zur Verfügung, nutzbar auf Plattformen wie LinkedIn oder Xing sowie in E-Mail-Signaturen. 

Agenda der IT-Schulung

Grundlagen und Einführung

  • Einführung in die Netzwerkanalyse: Bedeutung und Anwendungsbereiche
  • Grundlagen von Wireshark: Installation, Setup und Tools
  • Erste Schritte: Pakete erfassen und analysieren

Wireshark im Detail

  • Detaillierte Erklärung des QT Interfaces von Wireshark
  • Profile für die Anpassung an spezifische Protokollanalysen (HTTP/HTTPS, VoIP)
  • Integration von Geo-Location-Funktionen

Filtertechniken und Netzwerkstatistiken

  • Optimierung und Erstellung von Capture- und Display-Filtern
  • Analyse mittels Netzwerkstatistiken: Endpunkte, Konversationsflüsse, I/O-Graphen
  • Praktische Übungen zur Filteranwendung

Fortgeschrittene Analysetechniken

  • Netzwerkforensik: Untersuchung von Sicherheitsvorfällen und Anomalien
  • Spezialisierte Techniken für VoIP- und Multimedia-Verkehrsanalyse
  • Hands-on Übungen zu fortgeschrittenen Wireshark-Funktionen

Spezifische Protokollanalysen

  • Analyse spezifischer Netzwerkprotokolle: IP/IPv6, DHCP, NTP
  • Sicherheitsprotokolle und -techniken: NAT, IPsec, HTTP über TLS (HTTPS)
  • Untersuchung von Dateiübertragungen und sicheren Sitzungen: FTP, SSH, SFTP

Aufzeichnungsmethoden und Alternativen

  • Vergleich verschiedener Aufzeichnungsmethoden: Lokale Aufzeichnung, Remote-Capturing, SPAN, Switch Capture, TAP
  • Alternativen zu Wireshark: dumpcap, tshark, tcpdump, pktmon
  • Einsatzszenarien der verschiedenen Alternativen

    Zielgruppe

    Der Kurs richtet sich an Netzwerkadministrator*innen, Entwickler*innen, System- und Netzwerkingenieur*innen, IT-Sicherheitsexpert*innen. Voraussetzung zur Teilnahme sind grundlegende theoretische Kenntnisse in Netzwerktechnologien oder erste Berufserfahrung als Netzwerkadministrator*in.

    Netzwerkanalyse mit Wireshark: virtueller Drei-Tage-Workshop
    Netzwerkanalyse mit Wireshark: virtueller Drei-Tage-Workshop

    IT-Schulungen.com / New Elements GmbH

    Mit ihrem Portal IT-Schulungen.com gehört die New Elements GmbH zu den größeren Schulungsunternehmen in Deutschland. Der Fokus liegt auf fachlich hochwertigen Seminaren zu aktuellen IT-Themen. Die New Elements GmbH bietet mit über 750 erfahrenen Dozenten aus IT und Management ein breites Themengebiet an Schulungsthemen an.

    Kundenbewertungen

    Noch keine Bewertung vorhanden Schreibe eine Bewertung

    Ab 4 Teilnehmern: Gruppenrabatt sichern

    Bei Buchung 15% sparen: statt 1.900,00 € 1.615,00 € pro Teilnehmer (zzg. MwSt./USt.)

    Für alle fachlichen Workshops und virtuellen Live-Kurse gilt:

    Nach Erwerb eines Workshop- Platzes ("Ticket") werden den Teilnehmer*innen ca. eine Woche vor Workshop-Beginn die Logindaten zum virtuellen Schulungsraum sowie Schulungsmaterialien per Mail zur Verfügung gestellt.


    Der Workshop wird in deutscher Sprache durchgeführt. Die Teilnehmer*innen benötigen eigene PCs mit dem Betriebssystem ihrer Wahl und Internet-Anschluss zum Zugriff auf die Schulungsumgebung.

    Sollte der Workshop aufgrund von Krankheit, höherer Gewalt oder zu wenig Anmeldungen nicht durchgeführt werden können, informieren wir die Teilnehmer*innen schnellstmöglich. Der Ticketpreis wird in dem Fall erstattet bzw. wenn möglich ein Alternativtermin zur Verfügung angeboten.

    Für alle Coachings und auf persönliche Kompetenzen ausgelegten Trainings gilt:

    Nach Buchung eines Coachings wird der Sitzungstermin mit dem Coach individuell ausgemacht. Wir treten mit dir in Kontakt, um drei Wunschtermine zu erfragen und diese mit dem gebuchten Coach zu organisieren.

    Die Sitzung kann in deutscher oder in englischer Sprache durchgeführt werden. Technische Voraussetzungen sind ein Live-Video-Stream in Bild und Ton fähiges Endgerät, ein Mikrofon und falls gewünscht eine Webcam. Wir empfehlen, während einer Sitzung eine stabile Internetverbindung oder ein WLAN zu nutzen.

    Solltest du nicht an der Sitzung teilnehmen können, kann die Sitzung kostenlos auf einen Ausweichtermin verschoben werden. Hierzu benötigen wir proaktiv die Mitteilung, welcher Termin in Frage kommt.

    Für alle E-Learning Kurse, die direkt in der Golem Karrierewelt bestellt wurden, gilt:

    Die E-Learnings können bequem im Kundenbereich der Golem Karrierewelt im Rahmen der Bestellnummer eingesehen werden, oder unter: Meine E-Learning Kurse (nur gültig mit aktivem E-Learning und kostenlosem Golem Karrierewelt Kundenkonto) . Das E-Learning kann, wenn nicht anders im Produkt beschrieben, unbegrenzt abgerufen werden .

    WICHTIG: mit Kursstart erlischt das Widerrufsrecht. E-Learning nur in Verbindung mit Kundenkonto und der dem E-Learning zugeordneten Kauf-E-Mailadresse abrufbar.

    Fragen zu einem Workshop, Coaching oder E-Learning? Bitte nutze unser Kontaktformular unter dem Tab "Stelle uns deine Frage". Wir melden uns umgehend bei dir.


    2.261,00 EUR inkl. MwSt./USt
    1.900,00 EUR zzgl. MwSt./USt.