Implementing Semantic Web Services

Service-oriented computing has become one of the predominant factors in IT research and development efforts over the last few years. In spite of several standardization efforts that advanced from research labs into industrial-strength technologies and tools, there is still much human effort required in the process of finding and executing Web services.Here, Dieter Fensel and his team lay the foundation for understanding the Semantic Web Services infrastructure, aimed at eliminating human intervention and thus allowing for seamless integration of information systems. They focus on the currently most advanced SWS infrastructure, namely SESA and related work such as the Web Services Execution Environment (WSMX) activities and the Semantic Execution Environment (OASIS SEE TC) standardization effort. Their book is divided into four parts: Part I provides an introduction to the field and its history, covering basic Web technologies and the state of research and standardization in the Sema...
Implementing Semantic Web Services

Partnerangebote:

Auf unserer Webseite werden neben zahlreichen Workshops, E-Learning Kursen odern Coachings auch karriererelevante Partnerangebote wie IT-Fachbücher und Fernstudiengänge in Kurzform präsentiert und für weitere Details zum jeweiligen Partner verlinkt. Diese sind sorgfältig ausgewählt und entsprechen der gewohnten Qualität, wobei die Vollständigkeit der Angaben beim Partnerangebot liegt. Es wird darauf hingewiesen, dass wir für die Präsentation dieser Angebote auf der Webseite eine kleine Kompensation von unseren Kooperationspartnern erhalten.

Für alle fachlichen Workshops und virtuellen Live-Kurse gilt:

Nach Erwerb eines Workshop- Platzes ("Ticket") werden den Teilnehmer*innen ca. eine Woche vor Workshop-Beginn die Logindaten zum virtuellen Schulungsraum sowie Schulungsmaterialien per Mail zur Verfügung gestellt.


Der Workshop wird in deutscher Sprache durchgeführt. Die Teilnehmer*innen benötigen eigene PCs mit dem Betriebssystem ihrer Wahl und Internet-Anschluss zum Zugriff auf die Schulungsumgebung.

Sollte der Workshop aufgrund von Krankheit, höherer Gewalt oder zu wenig Anmeldungen nicht durchgeführt werden können, informieren wir die Teilnehmer*innen schnellstmöglich. Der Ticketpreis wird in dem Fall erstattet bzw. wenn möglich ein Alternativtermin zur Verfügung angeboten.

Für alle Coachings und auf persönliche Kompetenzen ausgelegten Trainings gilt:

Nach Buchung eines Coachings wird der Sitzungstermin mit dem Coach individuell ausgemacht. Wir treten mit dir in Kontakt, um drei Wunschtermine zu erfragen und diese mit dem gebuchten Coach zu organisieren.

Die Sitzung kann in deutscher oder in englischer Sprache durchgeführt werden. Technische Voraussetzungen sind ein Live-Video-Stream in Bild und Ton fähiges Endgerät, ein Mikrofon und falls gewünscht eine Webcam. Wir empfehlen, während einer Sitzung eine stabile Internetverbindung oder ein WLAN zu nutzen.

Solltest du nicht an der Sitzung teilnehmen können, kann die Sitzung kostenlos auf einen Ausweichtermin verschoben werden. Hierzu benötigen wir proaktiv die Mitteilung, welcher Termin in Frage kommt.

Für alle E-Learning Kurse, die direkt in der Golem Karrierewelt bestellt wurden, gilt:

Die E-Learnings können bequem im Kundenbereich der Golem Karrierewelt im Rahmen der Bestellnummer eingesehen werden, oder unter: Meine E-Learning Kurse (nur gültig mit aktivem E-Learning und kostenlosem Golem Karrierewelt Kundenkonto) . Das E-Learning kann, wenn nicht anders im Produkt beschrieben, unbegrenzt abgerufen werden .

WICHTIG: mit Kursstart erlischt das Widerrufsrecht. E-Learning nur in Verbindung mit Kundenkonto und der dem E-Learning zugeordneten Kauf-E-Mailadresse abrufbar.

Fragen zu einem Workshop, Coaching oder E-Learning? Bitte nutze unser Kontaktformular unter dem Tab "Stelle uns deine Frage". Wir melden uns umgehend bei dir.

In Partnerschaft mit Bücher.de: Dein Klick führt dich direkt zur Partnerseite. Kostenlos für dich, mit einer kleinen Unterstützung für uns.