Exklusiv: Modern Desktop Administrator - Sicherheit und Compliance mit Microsoft Intune (E-Learning)

Exklusiv in der Golem Karrierewelt:
E-Learning Kurs zu Sicherheit und Compliance mit Microsoft Intune.

HINWEIS:
Um deinen E-Learning Kurs bei uns abrufen zu können, benötigst du ein Golem Karrierewelt-Kundenkonto. Nutze daher für den Erwerb deines E-Learning Kurses einfach dieselbe E-Mailadresse, die du auch für das Abrufen des E-Learning Kurses verwenden willst. Dein Kundenkonto ist selbstverständlich kostenlos für dich. 

Das wirst du lernen:

  • Grundverständnis von Microsoft Intune und Hauptfunktionen
  • Einsatz von BitLocker in Intune für Laufwerkverschlüsselung
  • Nutzung von LAPS mit Intune für Verwaltung von Admin-Passwörtern
  • Integration von Defender for Endpoint in Intune
  • Implementierung von Compliance-Richtlinien in Intune
  • Konfiguration von AntiMalware-Richtlinien in Intune

Anforderungen:

  • Grundlegendes Verständnis von IT-Prinzipien und -Konzepten
  • Erfahrung mit Windows-Betriebssystemen
  • Grundwissen über Cloud-Dienste, insbesondere Microsoft Azure und Microsoft 365

Für wen eignet sich dieser Kurs:

Dieser Kurs richtet sich an IT-Profis, insbesondere in Systemadministration und IT-Support, die ihre Fähigkeiten in moderner Geräteverwaltung und Microsoft Intune vertiefen möchten.

Nach deinem Einkauf:

a.) Logge dich in dein Golem Karrierewelt Konto ein und klicke auf die entsprechende Bestellung. Danach einfach auf "online ansehen" und los geht´s.

b.) Du erhältst nach Erwerb eine Bestellbestätigung. Klicke einfach auf "Bestellung ansehen" und du wirst auf die Checkout-Seite weitergeleitet, die dir dann den Button "zu meinen Kursen" anzeigt. Klicke auf diesen Button und los geht´s.

c.) Du kannst direkt nach Erwerb auf diesen Link klicken: "Meine E-Learning Kurse"

d.) Hast du den Preisvorteil genutzt und Zugänge für mehrere Personen erworben? Bitte informiere alle Berechtigten darüber, dass zum Abrufen der E-Learning Kurse ein kostenloses Golem Karrierewelt Konto notwendig ist. Die Zugangsberechtigten erhalten von uns automatisch eine Einladung zu ihrem Konto und müssen dieses einmalig aktivieren, um die Kurse abzurufen. 

Kursdetails:

Microsoft Intune ist Dein Tool für cloudbasierte Geräteverwaltung und Sicherheit. In diesem Kurs fokussieren wir uns auf Sicherheits- und Compliance-Grundlagen. Du wirst Microsoft Intune und seine Kernfunktionen verstehen, erfahren, wie BitLocker in Intune für Laufwerkverschlüsselung verwendet wird, lernen, wie LAPS und Intune gemeinsam lokale Admin-Passwörter verwalten, Dich mit der Integration von Defender for Endpoint in Intune vertraut machen, die Rolle und Umsetzung von Compliance-Richtlinien in Intune erkennen und wissen, wie man AntiMalware-Richtlinien in Intune einrichtet und anwendet. 

Kursinhalt - 9 Abschnitte • 42 Lektionen • 3 Std. 38 Min. Gesamtdauer 

  1. Vorstellung und Infos zum Kurs – 3 Lektionen

01.01.Trailer

01.02.Infos zum Kurs

01.03.Meine Testumgebung 

  1. Vorbereiten der Intune Geräte Infrastruktur – 4 Lektionen

02.01.Der Mobile Device Management Lebenszyklus

02.02.Arbeiten mit dynamischen Gruppen

02.03.Konfigurieren von Filtern

02.04.Vermeiden von Konflikten 

  1. Windows Local Administrator Password Solution (LAPS) – 6 Lektionen

03.01.Sicherheitsbaselines

03.02.Was bedeutet joined

03.03.Windows Local Administrator Password Solution (LAPS) Voraussetzungen

03.04.Das LAPS Konfigurationsprofil erstellen

03.05.LAPS Kennwort anschauen

03.06.LAPS Kennwort mit der PowerShell anschauen 

  1. Einrichten von BitLocker – 4 Lektionen

04.01.BitLocker und der Hyper-V Stolperstein

04.02.BitLocker Konfigurationsprofile erstellen

04.03.BitLocker überprüfen

04.04.BitLocker Wiederherstellungsschlüssel 

  1. Integrieren von verschiedenen Endgeräte Schutzmassnahmen – 6 Lektionen

05.01.Einführung Antivirus

05.02.Eine neue Antivirus Richtlinie erstellen

05.03.Verwalten der Defender Firewall

05.04.Verringerung der Angriffsfläche

05.05.Profil erstellen für die Verringerung der Angriffsfläche

05.06.Kontoschutz 

  1. Integration in den Microsoft Defender for Endpoint – 6 Lektionen

06.01.Intune und der Defender for Endpoint

06.02.Onboarding der Geräte

06.03.Erweitern der Sichtbarkeit (Geräte Informationen)

06.04.Erstellen einer Sicherheitsaufgabe

06.05.Konfigurieren der Webinhaltsfilterung

06.06.Testen der Webinhaltsfilterung 

  1. Erstellen von Compliance Richtlinien – 4 Lektionen

07.01.Einführung in Konformität

07.02.Konformitätsrichtlinie erstellen

07.03.Einrichten einer bedingten Zugriffsrichtlinie

07.04.Bedingten Zugriff testen 

  1. Berichte – 4 Lektionen

08.01.BitLocker und Konformitätsinformationen

08.02.Berichte im Intune Admin Center

08.03.Kusto Query Language (KQL)

08.04.Informationen sammeln mit dem Microsoft Graph 

  1. Zusammenfassung – 2 Lektionen

09.01.GitHub

09.02.Zusammenfassung

 

 

Exklusiv: Modern Desktop Administrator - Sicherheit und Compliance mit Microsoft Intune (E-Learning) - Golem Karrierewelt

Tom Wechsler


Tom Wechsler; Microsoft Azure MVP / Cyber Security Analyst / Trainer

Ich arbeite seit dem Jahr 2000 in der Informatik und bin seit 2007 selbstständiger Cloud (Azure) Solution Architect / Cyber Security Analyst und Trainer. Das Wissen aus meinen stetigen Weiterbildungen in der Informatik (EC-Council Certified Ethical Hacker und Network Security Administrator, CompTIA Network+/Security+/Linux+/Server+/Cloud+/PenTest+/CySA+, Microsoft MCSE, MCSA, MCS, MCTS, Cisco CCNA R&S, Security und Cyber Ops, Linux Professional Institute LPIC-1, LPIC-2 und LPIC-3: Security, Virtualization and High Availability und Mixed Environment, SUSE Certified Linux Administrator und Red Hat Certified System Administrator - RHCSA) gebe ich gerne weiter, wobei mir auch die Ausbildung zum MCT (Microsoft Certified Trainer) hilft.

Stelle uns deine Frage

Für alle fachlichen Workshops und virtuellen Live-Kurse gilt:

Nach Erwerb eines Workshop- Platzes ("Ticket") werden den Teilnehmer*innen ca. eine Woche vor Workshop-Beginn die Logindaten zum virtuellen Schulungsraum sowie Schulungsmaterialien per Mail zur Verfügung gestellt.


Der Workshop wird in deutscher Sprache durchgeführt. Die Teilnehmer*innen benötigen eigene PCs mit dem Betriebssystem ihrer Wahl und Internet-Anschluss zum Zugriff auf die Schulungsumgebung.

Sollte der Workshop aufgrund von Krankheit, höherer Gewalt oder zu wenig Anmeldungen nicht durchgeführt werden können, informieren wir die Teilnehmer*innen schnellstmöglich. Der Ticketpreis wird in dem Fall erstattet bzw. wenn möglich ein Alternativtermin zur Verfügung angeboten.

Für alle Coachings und auf persönliche Kompetenzen ausgelegten Trainings gilt:

Nach Buchung eines Coachings wird der Sitzungstermin mit dem Coach individuell ausgemacht. Wir treten mit dir in Kontakt, um drei Wunschtermine zu erfragen und diese mit dem gebuchten Coach zu organisieren.

Die Sitzung kann in deutscher oder in englischer Sprache durchgeführt werden. Technische Voraussetzungen sind ein Live-Video-Stream in Bild und Ton fähiges Endgerät, ein Mikrofon und falls gewünscht eine Webcam. Wir empfehlen, während einer Sitzung eine stabile Internetverbindung oder ein WLAN zu nutzen.

Solltest du nicht an der Sitzung teilnehmen können, kann die Sitzung kostenlos auf einen Ausweichtermin verschoben werden. Hierzu benötigen wir proaktiv die Mitteilung, welcher Termin in Frage kommt.

Für alle E-Learning Kurse, die direkt in der Golem Karrierewelt bestellt wurden, gilt:

Die E-Learnings können bequem im Kundenbereich der Golem Karrierewelt im Rahmen der Bestellnummer eingesehen werden, oder unter: Meine E-Learning Kurse (nur gültig mit aktivem E-Learning und kostenlosem Golem Karrierewelt Kundenkonto) . Das E-Learning kann, wenn nicht anders im Produkt beschrieben, unbegrenzt abgerufen werden .

WICHTIG: mit Kursstart erlischt das Widerrufsrecht. E-Learning nur in Verbindung mit Kundenkonto und der dem E-Learning zugeordneten Kauf-E-Mailadresse abrufbar.

Fragen zu einem Workshop, Coaching oder E-Learning? Bitte nutze unser Kontaktformular unter dem Tab "Stelle uns deine Frage". Wir melden uns umgehend bei dir.


DU SPARST -10% 53,55 EUR inkl. MwSt./USt
45,00 EUR zzgl. MwSt./USt. 50,00 EUR