Cookies

Textdateien, die eine besuchte Webseite auf dem Nutzergerät speichert, werden Cookies – vom englischen „Kekse“ – genannt. Diese Dateien werden erstellt und auf dem Endgerät gespeichert, um die Interaktion mit der Webseite zu erleichtern bzw. möglich zu machen. Manche Cookies sind notwendig, damit die Webseite ordentlich funktioniert, andere werden dazu verwendet, um die Browser-Erfahrung zu personalisieren. Dank Cookies lädt beispielweise eine bereits vom Nutzer besuchte Webseite schneller und hält die interessierenden Informationen sofort bereit.